Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung von riwospine.com stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.

Endoskopische Bildgebung

Wir definieren eine neue Qualität der Bildgebung in der endoskopischen Wirbelsäulenchirurgie. Mit Kamerasystemen von Richard Wolf lassen sich sehr kleine und feine Strukturen eindeutig identifizieren und differenzieren.

Die Erkennung von Details ist wichtig für die Wirbelsäulenchirurgie. Ein klares, aussagekräftiges Bild zur Identifikation von Strukturen ist die Voraussetzung für eine sichere Operation. Dank modernster Videotechnik lassen die Kamerasysteme von Richard Wolf feinste Strukturen klar erscheinen.

Das neue 4K-Kamerasystem von Richard Wolf bietet die neueste Bildtechnologie für die endoskopische Wirbelsäulenchirurgie. Ein brillanter visueller Eindruck verbessert die räumliche Orientierung und Tiefenwirkung und erleichtert den chirurgischen Eingriff in der Wirbelsäulenchirurgie.

Die Algorithmen von SIM - Special Imaging Modes - helfen zusätzlich, die Gewebedifferenzierung in Abhängigkeit von chirurgischen Erfordernissen zu verbessern.

 

Das neue 4K-Kamerasystem von Richard Wolf definiert eine neue Qualität der Bildgebung in der endoskopischen Wirbelsäulenchirurgie. 4K bringt eine wesentlich höhere Auflösung des endoskopischen Bildes im Vergleich zum bestehenden HD-Standard mit sich. Dadurch können sehr kleine und feine Strukturen eindeutig identifiziert und differenziert werden. Der Detailreichtum führt zu einem fast dreidimensionalen visuellen Eindruck, so dass sich die räumliche Orientierung und Tiefenwirkung verbessert.

Die VERTEBRIS Endoskope erzeugen ein homogen ausgeleuchtetes Bild mit scharfen Rändern. Die Leistung der LED-Lichtquellen und der optimierten Lichtfaser hält mit der Erhöhung der Auflösung Schritt und ist genau auf die Anforderungen des neuen Kamerasystems zugeschnitten. Neue Fertigungstechnologie bedeutet, dass der ergonomisch gestaltete Metallic-Kamerakopf leicht und ideal für Dampfsterilisation und chemische Sterilisation geeignet ist. Die entsprechende Signalverarbeitung verarbeitet das 4K-Signal in der ursprünglichen Auflösung.

Endoskopisch brillant - ENDOCAM Logic 4K für die vollendoskopische Wirbelsäulenchirurgie

ENDOCAM-Bilder ziehen den Betrachter in den Bann und bieten ein brillantes visuelles Erlebnis in der Endoskopie. Klare und gestochen scharfe Bilder in realistischen Farben ermöglichen das Erkennen von kleinsten Strukturen mit detaillierter räumlicher Tiefenwirkung. Dies gewährleistet eine optimierte visuelle Höchstleistung im OP.

  • Hoher Bedienungskomfort durch entspanntes Sehvermögen
  • Sehr gute Orientierung durch sehr einfache Gewebedifferenzierung
  • Lebendige und kontrastreiche Bilder unterstützen den Chirurgen ideal
  • Beeindruckend scharfe Bildqualität für optimale intraoperative Bildgebung
  • Optimale Detailerkennung durch brillante Auflösung

Endocam Logic 4K

Für die minimalinvasive Wirbelsäulenchirurgie ist es wichtig, Details zu erkennen. Ein klares, informatives Bild ist Voraussetzung für eine sichere Therapie. Durch die 4K-Technologie sind die Kamerasysteme von Richard Wolf in der Lage, gestochen scharfe Bilder feinster Strukturen zu erzeugen. Wir erfüllen die strengsten Anforderungen vom Endoskop bis zur digitalen Übertragung, Anzeige und Speicherung von Bildern, die mit endoskopischen Techniken erstellt wurden.

Digitalkameras, intelligente LED-Lichtquellen, effiziente Lichtkabel und brillante Monitore sind zentrale Module, die diese Generation zu einem hochwertigen Kamerasystem machen.

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!
RIWOspine GmbH